Weiterbildung für Berufskraftfahrer im gewerblichen Güter- und Personenverkehr

Spätesten 5 Jahre nach der Grundqualifikation (oder bei fälliger Führerscheinverlängerung) müssen gewerblich tätige Kraftfahrer eine 35-Stündige Weiterbildung absolvieren. Ohne diese Weiterbildung ist eine berufliche Nutzung der Fahrerlaubnis nicht möglich.

 

Weiterbildungstermine 2017 für Kraftfahrer nach BKeFQG:

Führerscheinklasse
C1 / C1E / C / CE 
Führerscheinklasse
D1 / D1E / D / DE 
Modul 1
Eco-Training
08.02.2017
25.02.2017
Modul 1
Eco-Training
08.02.2017
25.02.2017
Modul 2
Sozialvorschriften GüKG,
Digitaler Tacho
25.03.2017 Modul 4
Sozialvorschriften,
Risiken, Notfälle
25.03.2017
Modul 3
Sicherheitstechnik,
Fahrsicherheit
22.04.2017 Modul 3
Sicherheitstechnik,
Fahrsicherheit
22.04.2017
Modul 4
Dienstleistung, Gesundheit,
Markt und Image
06.05.2017 Modul 2
Dienstleistung, Gesundheit,
Markt und Image
06.05.2017
Modul 5
Ladungssicherung
17.06.2017 Modul 5
Fahrgastsicherheit
17.06.2017

Module 1-5 inkl. Getränke und Mittagsimbiss, sowie Begleitunterlagen - 85,- €

Modul 1 mit fahrpraktischen Teil auf unseren Schulfahrzeugen - 155,- €

Bei Buchung aller 5 Module im Paket - 400,- €

Bei Buchung aller 5 Module im Paket inkl. Praxisteil Modul 1 - 470,- €

Weitere Kurse, ADR, Stapler und Ladekran auf Anfrage.

Für zusammenhängende Gruppen ab 6 Personen sind individuelle Absprachen und Termine möglich.

Zum Seitenanfang